B-Trainer 14. 12. 2016

22 Trainer auf dem Weg zur B-Lizenz

Nachdem die Anwärter auf die Trainer-B-Lizenz die dreiwöchige Ausbildung beendet haben -wir berichteten - stehen am 15. und 16.12.16 in der Landessportschule Bad Blankenburg die Prüfungen auf dem Plan. Vorsitzender der Prüfungskommission ist Mike Noack, der Chef des Qualifizierungsausschusses des Thüringer Fußball-Verbnades (TFV). Zur Kommission gehören außerdem die Mitglieder des Ausschusses Wolfgang Bartusch, Claudio Mußler und Dr. Falk Werner.

Zunächst wird schriftlich geprüft. Danach präsentieren die Teilnehmer ihre Lehrproben. Im Anschluss steht der Komplex freier Vortrag/mündliche Prüfung auf dem Programm. Zum Abschluss wird die Spielfähigkeit überprüft.

Sie stellen sich der Prüfung:

Kevin Bennewirtz (Halle), Alexander Busch (SSV Traktor Nöbdenitz), Christoph Engelhardt (FSV 06 Schmalkalden), Steffen Haupt (SF Elxleben), Falk Hofmann (SV Osterland Lumpzig), Mahmut Ibrahimoglu (SpVgg. 1928 Groß-Umstadt), Hans Klein (VfL Eintracht 67 Gotha), Stefan Koch (FSV Waltershausen), Daniel Lisker, Mario Oertel, Steffen Schneider (FC Thüringen Jena), Thomas Mey (SV 1910 Wandersleben), Philipp Preißel (FSV Kali Werra Tiefenort), Eric Schachtschabel (SV Roschütz), Frank Schuchardt (SV Eintracht Ernstroda), Falk Stadler (FSV Reinhardsbrunn), Ronny Stiefel (SV 90 Niederkrossen), Sebastian Streipert, Jan Untereiser (SV 90 Niederkrossen), Hannes Waldenburger (VfB Oberweimar), Udo Walther (WSG Thüringer Wald Zella-Mehlis), Torsten Zappe (SpVgg. Geratal).

Hartmut Gerlach