B-Trainer 06. 03. 2017

Alle 17 Teilnehmer bestehen den Eignungstest für die Ausbildung zur Trainer-B-Lizenz

Am letzten Donnerstag (02.03.) fand in der Landessportschule Bad Blankenburg ein Eignungstest für die Ausbildung zur Trainer-B-Lizenz statt. Den nahmen Claudio Mußler, Mitglied im Qualifizierungsausschuss des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV), und Stützpunktbeobachter Horst Grohmann ab.

Dazu hatten die Teilnehmer einen theoretischen und praktischen Teil zu absolvieren. Das Erfreuliche: Alle 17 Anwärter auf den Trainerschein haben den Test bestanden und können sich nun für die Qualifizierung anmelden:

Tyrone Balsamo (TSV Bayreuth-St. Johannis), Josef Bresigke (SV 1883 Schwarza), Daniel Dittmar (VfR Bad Lobenstein), Daniela Fellisch (SC 06 Oberlind), Phillip Görtz (SV BW Büßleben 04), Frank Hammer (FSV Drei Gleichen Mühlberg), Florian Kästner, Andre Penschinski (FSV Wacker 03 Gotha), Mario Keil, Andreas Ludwig (TSG Stotternheim), Timo Kienle (Eintracht Frankfurt), Tim Richter, Frank Schäfer, Pascal Wenzel (JFC Gera), Manuel Rost (FC An der Fahner Höhe), Norman Tittel (SF Marbach), Edip Yavuz (FC Bayern Alzenau 1920).

Hartmut Gerlach