SR-Lehrarbeit 11. 01. 2018

Beste Schiedsrichter der Kreisoberligen zur Sichtung in Bad Blankenburg

Die Internetseite des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) ist nach knapp 24 Stunden wieder online. Unser Dank gilt denen, die das Problem behoben haben. Und hier gleich zu ersten Meldung danach:

Der Schiedsrichterausschuss des TFV führt vom 12. bis 14.01.18 in der Landessportschule Bad Blankenburg einen Sichtungslehrgang für Schiedsrichter der neun Kreisoberligen durch. Dazu haben die Kreis-Fußballauschüsse (KFA) insgesamt 23 Unparteiische, darunter auch eine junge Frau, die sich durch gute Leistungen hervor getan haben, gemeldet.

Am dreitägigen Lehrgang nehmen auch 14 Schiedsrichter aus Sachsen teil. Lehrgangsleiter ist Stefan Weber, der TFV-Verbandslehrwart. Er wird von seinen Ausschussmitgliedern, Sandy Hoffmann, Jürgen Muscat und Peter Weise sowie von Karsten Krause (Lehrstab) unterstützt.

Hier ein Blick auf die Themen:

  • Anforderungsprofil an Schiedsrichter der Landesliste
  • Regel- und FIFA-Test
  • Merkmale einer Schiedsrichterpersönlichkeit (Gruppenarbeit)
  • Stellungsspiel im Amateurbereich (Gruppenarbeit)
  • Videoschulung (Gruppenarbeit)
  • Herangehensweise an eine Beobachtung

Wie gewohnt, wird es einen Fototermin geben. Der wird diesmal am Sonntagvormittag stattfinden.

Hartmut Gerlach