Halle Frauen 19. 02. 2017

Hallenlandesmeisterschaft der Frauen: Weimarer FFC holt den Titel

 

Bei der heutigen Hallenlandesmeisterschaft des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) der Frauen in der Saalfelder Sporthalle „Grüne Mitte“ gewann der Weimarer FFC den Titel. Die Mannschaft von Thomas Müller besiegte im Endspiel die SG SV 1921 Walldorf mit 2:0.

Das ist die weitere Reihenfolge:

3. 1.FFV Erfurt; 4. F.F.C. Gera; 5. Saalfeld Titans; 6. FSV Uder; 7. SG SV Gumpoldia Gumpelstadt; 8. 1. FFC Saalfeld.

Ausführliches zum Turnier lesen Sie später.

Hartmut Gerlach