Schiedsrichter 04. 12. 2017

Junge Thüringer Schiedsrichterinnen mit souveränem Auftritt in der Frauen- Regionalliga

In der Frauen-Regionalliga Nordost kam am Sonntag, dem 03.12.17, beim Spiel zwischen dem FC Erzgebirge Aue und dem Bischofswerdaer FV (3:1) ein junges Schiedsrichterteam aus dem Thüringer Fußball-Verband (TFV) zum Einsatz.

Judith Köttig (Erfurt) leitete mit ihren Assistentinnen Anne-Kathrin Steudemann (Gera) und Nora Dieckmann (Jena) die Partie in Bad Schlema zwischen dem Tabellenachten, Aue, und dem Zehnten, Bischofswerda, bei eisigen Temperaturen von acht Grad minus und nicht ganz einfachen Platzbedingungen sicher und souverän. Begleitet wurde das Trio von ihrem Schiedsrichtercoach Sandy Hoffmann, Mitglied im TFV-Schiedsrichterausschuss, der sich mit der Leistung sehr zufrieden zeigte und von dem wir die Information erhielten.

Hartmut Gerlach