U12 Juniorinnen 15. 12. 2017

Mehr als 40 Spielerinnen beim RAW-Jahresabschlussturnier in der Landessportschule

Am Donnerstag, dem 14.12.17, fand in der Vierfelderhalle der Landessportschule ein fast dreistündiges Vergleichsturnier der Regionalauswahlmannschaften (RAW) der Mädchen von Ost- sowie Süd-/Westthüringen am Jahresende statt. Dazu waren mehr als 40 Spielerinnen der Jahrgänge 2005 bis 2008 eingeladen. Sie kamen aus ca. 30 Vereinen.

Als Trainer der RAW Ostthüringen fungierte Janne Mlinarsky. Für Süd-/Westthüringen zeichnete Hans-Jürgen Herbst verantwortlich. Co-Trainer waren Anne Güther, Robert Böttcher und Horst Bachmann.

In dem Hallenturnier wurde nach dem Modus jeder gegen jeden mit einer Stärke von 1:4 auf der Grundlage der modifizierten Futsalregeln gespielt. Die Dauer einer Begegnung betrug jeweils sieben Minuten. Jede RAW stellte drei Mannschaften.

In einer ersten Bilanz zeigte sich Christian Kucharz, Landestrainer des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV), sehr angetan vom hohen Niveau und der großen Spielfreude der Teilnehmerinnen. Wörtlich sagte er: „Das waren richtig gute Spiele, tolle Leistungen und würdiger Jahresabschluss für die beiden Regionalauswahlteams.“

Kucharz bedankte sich ausdrücklich beim Trainerteam, wobei Janne Mlinarsky und Hans-Jürgen Herbst die Veranstaltung leiteten und auch schöne Preise organisiert hatten.

Hartmut Gerlach