Stützpunkte 08. 05. 2017

Stützpunktturnier für den Jahrgang 2004 in der Landessportschule Bad Blankenburg

 Der Samstag (06.05.) war den Talenten des Jahrgangs 2004 vorbehalten. 64 von ihnen, die in den 21 Stützpunkten in Thüringen trainieren, kamen dazu in die Landessportschule Bad Blankenburg. Dort wurden sie von 21 Trainern in 28 Spielen beobachtet. Im Anschluss kamen die Sichter übereinstimmend zur Auffassung, dass diese 20 die Besten waren:

Luis Haag (SP Bad Blankenburg), Maxime Langer (SP Erfurt), Yannek Hofmann, Steven Roßbach, Shadab Shojai (FC Carl Zeiss Jena), Simon Feistner, Benjamin Zank (FC carl Zeiss Jena/SP Gera), Ömer Ates (SP Gera), Diego Pohl (SP Greiz), Lucas Pauli (SP Kölleda), Noah Dirk, Leon Göbel (SP Leinefelde), Lorenz Daneyko, Marvin Strauß (SP Meiningen), Felix Marek (SP Pößneck), Carlos Ackermann, Justin Smyla, Josia-Levi Walther, Maximus Babke (SP Stadtroda/FC Carl Zeiss Jena), Paul Sommer (SP Mühlhausen).

Die Informationen erhielten wir wiederum von Lars Rauscher (FC Carl Zeiss Jena: Horst Grohmann machte die Fotos.

Hartmut Gerlach