Flüchtlingsarbeit 09. 04. 2017

SV Motor Tambach-Dietharz erhält Geld von der DFB-Stiftung Egidus Braun

Der Thüringer Fußball-Verband (TFV) zeichnete unlängst den SV Motor Tambach-Dietharz für das vorbildliche Engagement bei der Integration von Flüchtlingen in den Vereinssport aus.

Im Auftrag der DFB-Stiftung Egidius Braun überreichte der stellvertretende Vorsitzende des Kreis-Fußballausschusses (KFA) Westthüringen, Dieter Hild, am 1. April in Anwesenheit des Bürgermeisters von Tambach-Dietharz, Marco Schütz, an Abteilungsleiter Tony Wiegandt einen Scheck in Höhe von 500 €

Hartmut Gerlach