Überfachliche Kurzschulungen

Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit - Spenden und Zuordnungen von Aufwendungen

Sportvereine befinden sich, sofern sie öffentliche Förderungen über die Kommune, den Kreis oder das Land bzw. den Landessportbund Thüringen erhalten, in einem komplizierten Spannungsfeld.

Auf der einen Seite die Anforderungen, welche aus dem Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht resultieren, auf der anderen Seite die sehr komplexen haushaltsrechtlichen Erfordernisse. Beide Seiten werden, entgegen mancher politischer Darstellungen, von immer weiterführender Komplexität und Kompliziertheit, aber auch immer professionelleren Prüfungshandlungen gekennzeichnet. Diese Situation verlangt den zumeist ehrenamtlich geführten Strukturen des Thüringer Sports viel Arbeit und Engagement ab.

Gemeinsam mit dem Landessportbund Thüringen und dem Thüringer Finanzministerium führen wir eine Kurzschulung für Schatzmeister/Verantwortliche Finanzen der Thüringer Sportvereine durch.

Zielgruppe: Schatzmeister/Verantwortlichen für Finanzen
Termin: Montag, den 27.11.2017, in der Zeit von 17.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr
Ort: Multifunktionsraum der Mensa im Regierungsviertel Erfurt, Werner-Seelenbinder-Straße 5-8
Teilnehmergebühr: kostenfrei
Ablauf:

  • Eröffnung durch die Finanzministerin Heike Taubert
  • Einführung ins Thema durch das Thüringer Finanzministerium
  • Thementisch I  - Probleme aus der Sicht der Finanzämter mit Sportvereinen
  • Thementisch II – ausgewählte zentrale Steuerthemen für Sportvereine

 

Links zum Thema

zur Onlineanmeldung

Ansprechpartner

Torsten Abicht

Sachgebietsleiter Finanzen
Thüringer Fußball-Verband e.V.
Augsburger Str. 10
99091 Erfurt
0361 / 34767 - 26
www.tfv-erfurt.de