11teamsports Landesklassen (Männer) 09. 01. 2019

11teamsports Landesklasse, Staffel 2, Hinrundenrückblick (2.): Zuschauerinteresse ging zurück

Für den Spielbetrieb in der 11teamsports Landesklasse, Staffel 2, sorgt im Spielausschuss des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) Staffelleiter Hartmut Röder. Er hat das Spieljahr ausgewertet und wir halten es so, wie bei den anderen Landesklasse-Staffeln - die Details lesen Sie in drei Folgen.

Heute (2.): Zuschauer

10.972 Zuschauer besuchten die 117 Spiele. Das sind im Durchschnitt 94 (gegenüber der Hinrunde im vorigen Jahr 112).

Die meisten Zuschauer hatten im Durchschnitt:

SV GW Siemerode: 166

SV BW 91 Bad Frankenhausen: 154

FC Union Mühlhausen. 134

Die wenigsten Zuschauer kamen zu diesen Mannschaften:       

BSV Eintracht Sondershausen II: 68

SG SC Leinefelde 1912 : 70

Bestbesuchte Spiele:

SV GW Siemerode - SV Germania Wüstheuterode: 490

FC Union Mühlhausen - SSV 07 Schlotheim: 350

FC Erfurt Nord. - SpG SG An der Lache Erfurt: 264

Wird fortgesetzt.

Hartmut Gerlach