Qualifizierung 12. 06. 2018

5. Jahrestagung Bildung mit vier Thüringern

In Herzogenaurach fand am 08. und 09.06. die 5. Jahrestagung Bildung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) statt. Sie stand unter dem Motto „Veränderung - gemeinsam gestalten“.

An ihr nahmen mit Mike Noack, Vorsitzender des Qualifizierungsausschusses des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV), seinen Ausschussmitgliedern Claudio Mußler und Christian Kucharz sowie mit Sandy Hoffmann, Mitglied im TFV-Schiedsrichterausschuss, vier Thüringer teil.

In der Jahrestagung ging es um diese Ziele:

- Sensibilisierung und Transparenz für den gemeinsamen Veränderungsprozess schaffen

- Fachliche Weiterbildung im aktuellen Aufgabenbereich der einzelnen Zielgruppen

- Einstieg in den künftigen Veränderungsprozess zu den drei Schlussbegriffen

Qualitätsentwicklung

Digitalisierung

Innovationskultur

Zu den Referenten gehörte auch Sandy Hoffmann vom TFV. Er sprach in einem von sechs Workshops über das Social Media Learning und stellte dabei ein edubrak-Programm vor. Das befasst sich mit Coaching für Schiedsrichterinnen der Bundesliga-Frauen und ist ein Pilotprojekt.

Der Referent aus dem TFV zeigte Videos und sprach über seine Erfahrungen. In dem sehr gut besuchten Workshop waren die Trainer und Lehrwarte sehr interessiert.

Hartmut Gerlach