Köstritzer-Pokal 10. 08. 2018

Anstoßzeiten für die 1. Hauptrunde im Köstritzer Pokal Thüringen stehen fest

Wie Sven Wenzel, der Vorsitzende des Spielausschusses und Staffelleiter für den Köstritzer Pokal Thüringen, nach der Auslosung der 1. Hauptrunde im Köstritzer Pokal Thüringen zugesichert hat, sind die exakten Anstoßzeiten für diesen Wettbewerb seit Donnerstag (09.08.18) festgelegt. Bis dahin konnten Vereine Wünsche äußern.

Insgesamt gibt es sieben unterschiedliche Zeiten an drei Tagen für den Anpfiff der Pokalbegegnungen.

Noch offen ist das Spiel FSV Grün-Weiß Stadtroda - FC Rot-Weiß Erfurt.

Freitag, 17.08.18, 17.30 Uhr

FC Erfurt Nord – SV Eintracht Sondershausen

Samstag, 18.08.18, 14 Uhr

VfR Bad Lobenstein – SC 03 Weimar
FC Eisenach – LSG BW Großwechsungen

Samstag, 18.08.18, 15 Uhr

SV Eintracht Camburg – FSV Wacker 90 Nordhausen
SG 1951 Sonneberg – SV Jena Zwätzen
BSG Chemie Kahla – SG FC Thüringen Weida
SV BW 90 Neustadt/O. – SG Traktor Teichel
FC Steinbach-Hallenberg – VfL Meiningen 04
TSV Gera-Westvororte – SV SCHOTT Jena
SV 09 Arnstadt - SV Eintracht Eisenberg
SV BW 1991 Bad Frankenhausen – SV Bielen 1921
SSV 07 Schlotheim – SV Wacker Bad Salzungen
FC Motor Zeulenroda – 1. FC Sonneberg 04
SV BW Büßleben – FSV Schleiz
SV 1879 Ehrenhain – BSG Wismut Gera
FSV Wacker 03 Gotha – SV GW Siemerode
SC Leinefelde 1912 - SG Glücksbrunn Schweina

Samstag, 18.08.18, 16 Uhr

SV Germania Wüstheuterode – ZFC Meuselwitz

Sonntag, 19.08.18, 13.30 Uhr

FSV 06 Hildburghausen – FC Saalfeld

Sonntag, 19.08.18, 14 Uhr

FSV 04 Viernau – 1. SC 1911 Heiligenstadt

Sonntag, 19.08.18, 15 Uhr

FSV Waltershausen – SG FC Wacker 14 Teistungen
SG Rottleben - SpG SC 1918 Großengottern
Herpfer SV 07 – FC An der Fahner Höhe
Hainaer SV – SV Roschütz
SpVgg Siebleben 06 – FC Einheit Rudolstadt
FSV 06 Kölleda – SG Falke Sachsenbrunn
SpVgg. Geratal – FSV Martinroda
FSV 06 Ohratal 06 – FSV 1996 Preußen Bad Langensalza
 SV Borsch 1925 – SG DJK SG Struth

Hartmut Gerlach