News 25. 03. 2020

Die gesellschaftliche Kraft des Fußballs zeigen

Zwar ruht in Deutschland derzeit der Spiel- und Trainingsbetrieb aufgrund der Corona-Krise, aber es gibt es viele gute Beispiele, wie die Vereine dennoch wirksam werden und damit die positive gesellschaftliche Kraft des Fußballs dokumentieren. Das geschieht in dieser schweren Zeit durch Einkaufsdienste, Unterstützung in Hilfseinrichtungen, durch Spenden und vieles mehr.

Diese Aktionen möchten wir gern auf der Internetseite des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) kommunizieren. Die Informationen nimmt der TFV-Pressesprecher Hartmut Gerlach unter seine E-Mal-Adresse (gerlach.hartmut@t-online.de) oder auch per Anruf, gern auch mit Fotos, entgegen.

Hartmut Gerlach