Thüringenliga 25. 08. 2019

Ehrenhain gewinnt auch sein drittes Spiel

Der SV Ehrenhain hat im einzigen Sonntagsspiel der 3. Runde der Thüringenliga gegen Geratal einen klaren Sieg gelandet und thront damit nach drei Erfolgen einsam an der Tabellenspitze. Die Gäste sind allerdings aufgrund zahlreicher Abgänge auch nicht annähernd mit der der Mannschaft, die Vizelandesmeister 2018/19 wurde, zu vergleichen sind. Geratal holte so wie Gera-Westvororte noch keinen Punkt

Sonntag, 25.08.19, 15.00 Uhr

SV 1979 Ehrenhain - SpVgg. Geratal 4:1 (2:0)

Schiedsrichter: Julian Göpfert (Erfurt), Zuschauer: 190

Torfolge: 1:0 Max Zerrenner (27.), 2:0 Maik Wegner (36.), 3:0, 4:0 Christopher Lehmann (49./Strafstoß, 63.), 4:1 Mohammed Al Saaed (80.)

Samstag, 24.08.19, 14.00 Uhr

SC 03 Weimar - FSV 1996 Preußen Bad Langensalza 1:2 (0:1)

Schiedsrichter: Marcel Rauner (Greiz), Zuschauer: 99

Torfolge: 0:1 Florian Engel (15.), 0:2 Tobias Sauberbier (67.), 1:2 Christopher Dam (79.)

Besonderes: RK für einen Preußen-Spieler (90.), GRK für einen Weimarer (90.)

Samstag, 24.08.19, 15.00 Uhr

BSV Eintracht Sondershausen - SV SCHOTT Jena 1:0 (0:0)

Schiedsrichter: Sebastian Lorenzen (Klettbach), Zuschauer: 160

Torfolge: 1:0 Milos Gibala (74.)

SV Eintracht Eisenberg - FC An der Fahner Höhe 1:1 (1:0)

Schiedsrichter: Steffen Läsker (Wünschendorf/Elster), Zuschauer: 180

Torfolge: 1:0 Niclas Staeps (5.), 1:1 Dimo Raffel (69.)

SV Blau-Weiß 91 Bad Frankenhausen - SG 1. FC Sonneberg 04 2:2 (1:1)

Schiedsrichter: Markus Drobe (Hermsdorf), Zuschauer: 141

Torfolge: 0:1 Louis Göhring (37.), 1:1 Peer Schmidt (39.), 1:2 Christopher Hopf (53.), 2:2 Norman Both (56.)

Samstag, 24.08.19, 17.30 Uhr

SG TSV Gera-Westvororte - BSG Wismut Gera 2:3 (:0)

Schiedsrichter: Dirk Läsker (Pößneck), Zuschauer: 556

Torfogle: 1:0 Dominik Klammt (8.), 1.1 Rico Heuschkel (46.), 2:1 Marcus Schneider (49.), 2:2 Florian Schubert (62.), 2:3 Rico Heuschkel (85.)

Freitag, 23.08.19, 18.00 Uhr

1. SC 1911 Heiligenstadt - SG FC Wacker 14 Teistungen 1:4 (1:2)

Schiedsrichter: Roland Hillig (Großenehrich), Zuschauer: 372

Torfolge. 0:1 Thomas Ballueer (10.), 1:1 Alexander Rohner (30.), 1:2, 1:3 Maciej Wolanski (32., 75.), 1:4 Egezon Zekiqi (83.)

Besonderes: GRK für einen Heiligenstädter (84.)

Freitag, 23.08.19, 19.00 Uhr

SV 09 Arnstadt - SG FC Thüringen Weida 5:2 (2:0)

Schiedsrichter: Martin Ritter (Herbsleben), Zuschauer: 88

Torfolge: 1:0 Kai Schumann (20./ET), 2:0, 3:0 Raul Amaro (29., 47.), 4:0 Chris Machts (65.), 4:1 Tobias Metzner (73.), 4:2 Maximilian Wetzel (84.), 5:2 Joel Klette (90.)

Hartmut Gerlach