28. 03. 2022

Endspiel im Thüringen Pokal der Männer findet in Gera statt

Das Präsidium des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) hat beschlossen, das Endspiel im Thüringen Pokal der Männer zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem ZFC Meuselwitz in Gera durchzuführen. Hier soll es am 21. Mai 2022 im „Stadion der Freundschaft“ im Rahmen des Finaltages der Amateure, an dem die ARD alle Landespokalendspiele überträgt, gespielt werden. Die Anstoßzeiten legen die Landesverbände gemeinsam mit der ARD fest.

Die beiden Regionalligisten hatten das Finale durch Siege in den Halbfinals beim Thüringenligisten SpVgg. Geratal (Jena) am Samstag (26.03.22) und beim Oberligisten FC Rot-Weiß Erfurt (Meuselwitz) am Sonntag (27.03.22) erreicht.

Fotos vom Halbfinale SpVgg. Geratal - FC CZ Jena: Thomas Weigel

Hartmut Gerlach