Köstritzer-Pokal 09. 07. 2019

Erster Entwurf für Pokalansetzungen liegt vor

Die Auslosung für die Qualifikations- und 1. Hauptrunde im Köstritzer Thüringen Pokal ist am Sonntag in Erfurt vorgenommen worden. Seit Sonntagabend (08.07.19) liegt bereits ein erster Entwurf der Ansetzungen vor. Bis spätestens 14.07.19, 15 Uhr, können Wünsche der Vereine beim Vorsitzenden des Spielausschusses des Thüringer Fußball-Verbandes ((TFV) und Staffelleiter für den Landespokal, Sven Wenzel, für die Qualifikationsrunde eingebracht werden. Die verbindlichen Paarungen erscheinen voraussichtlich am Abend des 21. Juli.

Für die 1. Hauptrunde gilt für Wünsche als Termin der 21.07.19, 15 Uhr. Die verbindlichen Ansetzungen erscheinen dann abends, wobei einzelne Änderungen mit Siegern aus der Qualifikationsrunde auch danach möglich sind. Sollten, so Sven Wenzel, bei den vorgeschlagenen Terminen noch Änderungswünsche bestehen, sind die im Dialog beider Vereine zu klären. Dabei sind auch die Vorgaben der Polizei zu beachten.

Spiele der 1. Hauptrunde müssen am Freitagabend, wenn der Gastgeber nicht über Flutlicht verfügt, spätestens 17.30 Uhr beginnen.

Hartmut Gerlach