Sportgericht 05. 09. 2019

Geldstrafe nach Rückzug aus der D-Junioren-Verbandsliga

Weil der SV Empor Erfurt seine D-Junioren aus Verbandsliga für die Saison 2019/2020 zurückgezogen hat, führte das Sportgericht des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) ein einzelrichterliches, schriftliches Verfahren durch. Es erkannte einen Verstoß gegen den § 7 der Spielordnung und entschied:

Der SV Empor Erfurt e.V. wird in Anwendung des § 40 (1) b) und gemäß § 43 (8) der Rechts- und Verfahrensordnung des TFV (RuVO) zu einer Geldstrafe verurteilt.

Hartmut Gerlach