11teamsports Landesklassen (Männer) 02. 01. 2020

Herbstrunde der 11teamsports Landesklasse 2: noch drei Nachholspiele

Für die 11teamsports Landesklasse, Staffel 2, ist seit Beginn der Saison 2019/20 Peter Wedemann als Staffelleiter zuständig. Ihnen haben wir bereits vorgestellt. Seine Bilanz über die Herbstrunde lesen Sie hier:

Noch drei Nachholspiele sind zu bestreiten.

Tore

Es fielen in den 14 Runden insgesamt 406. Darunter waren 31 vom Strafstoßpunkt und fünf Eigentore.

Bester Torschütze ist Steffen Knabe (TSV Gispersleben) mit 14 Treffern. Es folgen Christoph Weichert (FC Erfurt Nord) mit 13 und Niklas Engelhardt (SG DJK SG Struth) mit 12.

Fair Play

Die Schiedsrichter zeigten 465 Gelbe Karten (GK), 25 GRK und 12 RK.

Negativ seien zu bewerten, so Wedemann, der BSV Eintracht Sondershausen II (38x GK, 2x GRK und 2x RK) sowie die SG An der Lache (34x GK, 4x GRK und 2x RK).

Zuschauer

Die 102 Spiele wurden von 20.923 Zuschauern besucht. Das sind im Schnitt 205.

Der SV 90 Altengottern hatte mit 302 die beste Resonanz. Es folgt der FC Union Mühlhausen mit 263 pro Begegnung.

Die wenigsten Besucher hatten im Durchschnitt der SV Bielen 1926 (111) und die SG SC 1912 Leinefelde (113).

Peter Wedemann/Hartmut Gerlach