Thüringenliga 07. 06. 2019

Punkteteilung im Nachholspiel am Freitagabend

In diesem Nachholspiel musste sich Bad Langensalza, das nach dem Rückzug von Meuselwitz II nicht mehr um den Klassenerhalt zittern muss, mit einem Remis zufrieden geben und blieb damit auch im sechsten Thüringenligaspiel gegen Schweina ohne Sieg. Doch die Preußen haben in den beiden Punktspielen noch die Chance, ein wenig weiter nach oben in der Tabelle zu klettern. Die SG Glücksbrunn ist indes vom 15. Platz nicht mehr zu verdrängen.

Freitag, 07.09.19, 19 Uhr

FSV 1996 Preußen Bad Langensalza - SG Glücksbrunn Schweina 2:2

Schiedsrichter : Julian Göpfert (Erfurt), Zuschauer: 150

Torfolge: 1:0 Thomas Schönau (16.), 1:1 Kevin Grob (24.), 1:2 David Arnold (47.), 2:2 Thomas Schönau (59.)

Hartmut Gerlach