U12 Junioren 25. 10. 2019

Sichtung von Spielern des Jahrgangs 2007 der Regionalauswahl Ost für künftige Landesauswahl

Nachdem die Region Süd am vergangenen Montag in Schleusingen mit der Sichtung für die künftige U13-Landesauswahl startete, fand am Mittwoch (24.10.19) der zweite Teil, diesmal in der Region Ost, in Jena statt.

In der Sportanlage "Am Jenzig" konnten dabei 13 Talente aus vier Stützpunkten zum Spiel gegen den FC Carl Zeiss Jena begrüßt werden. Beim Test standen die Spieler unter der Beobachtung von vier Stützpunkttrainern, DFB-Stützpunktkoordinatior Frank Intek sowie Ralf Eismann und Frank Trillhose. Letztere werden die Auswahl übernehmen.

Ziel der drei Regionalvergleiche ist es, die besten 18 Talente für den 1. Ländervergleich gegen Sachsen-Anhalt im nächsten Frühjahr zu finden.⚽️