Kreise 08. 07. 2019

Vereinsgeburtstage des SV Blau-Weiß Kieselbach, VfB 1919 Vacha und des SV 49 Eckardtshausen im Fußballkreis Westthüringen

Der SV Blau Weiß Kieselbach lud aus Anlass des 100jährigen Vereinsjubiläums und 110 Jahre Fußball zu einem Festkommers in das Bürgerhaus Kieselbach ein. Gefolgt war der Einladung neben den Vereinsmitgliedern und Sportveteranen auch der Vorsitzende des Kreis-Fußballausschusses (KFA) Westthüringen Ortwin Schmeling. Er überbrachte im Auftrag des Präsidenten des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) Dr. Wolfhardt Tomaschewski herzliche Grüße und Glückwünsche. Dazu gab es die beiden Reliefs des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des TFV mit einer entsprechenden finanziellen Ausstattung sowie einen Spielball .

Ebenfalls Grund zum Feiern war am 28.06.2019 im „Vachwerk“ in Vacha angesagt, denn der VfB 1919 beging ebenfalls sein 100jähriges Jubiläum. Auch hier überbrachte der KFA- Vorsitzende herzliche Grüße und Glückwünsche des TFV und des KFA mit den entsprechenden Ehrengeschenken. Zudem wurde der 2. Vorsitzende des VfB Vacha David Jäger mit der Ehrennadel des TFV in Bronze ausgezeichnet.

In einem etwas kleinerem Rahmen, aber nicht weniger feierlich, ging es am 29.06.2019 im Festzelt des SV 49 Eckardtshausen zu, der 70 Jahre des Vereinsbestehens feierte. In seinem Grußwort dankte Ortwin Schmeling dem Vorstand  den Übungsleitern und allen Ehrenamtlichen und Mitgliedern für ihr Engagement für den SV 49 im Auftrag seiner Mitstreiter im KFA.  Er überreichte die Jubiläumsurkunde des TFV  und einem Spielball. Im Beisein vom Vorsitzenden Jens Kreuzburg konnte Schmeling drei verdienstvolle Sportfreunde mit der  Ehrennadel des TFV in Bronze ehren.

Ortwin Schmeling/Hartmut Gerlach