DFB/NOFV 08. 01. 2020

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal zieht seine Oberligamannschaft zurück

Der VfL 06 Hohenstein-Ernstthal zieht seine Oberligamannschaft mit sofortiger Wirkung aus der Staffel Süd zurück. Das teilte der Verein am 07.01.20, exakt um 14.07 Uhr auf seiner Internetseite mit. In der Begründung heißt es unter anderem:

„Wir haben nach der Hinrundenanalyse nur noch zwei Torleute und zwölf einsatzfähige Spieler, darunter einen seit Mitte August nach wie vor noch nicht vollständig genesenen Kicker und darunter auch drei Schichtarbeiter für den Trainings- und Spielbetrieb zur Verfügung. Wir haben im Verein aktuell keine Finanzierungswege, um den Kader in der Winterpause wieder wettbewerbsfähig aufzustocken.

Sechs Spieler sind im Laufe der letzten Monate im Hinrundenverlauf verletzungs-, berufs -oder familiär bedingt für den Restverlauf der Oberligasaison ausgeschieden.“

Der VfL 05 nimmt nach der 1. Halbserie nach drei Siegen, vier Unentschieden und neun Niederlagen mit 22:35 Toren und 13 Punkten den 14. Platz ein.

Hartmut Gerlach