Qualifizierung 31. 03. 2023

Wolfgang Bartusch aus dem Qualifizierungsausschuss und der Runde der Kreislehrwarte verabschiedet – Stefan Treitl als Nachfolger begrüßt

Soeben (Freitag 31.03.23, 16.30 Uhr) hat in der Landessportschule Bad Blankenburg die zweitägige Beratung des Qualifizierungsausschusses des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) mit den Kreislehrwarten begonnen. Zu Beginn der Zusammenkunft verabschiedete Mike Noak, Vizepräsident sozial – und gesellschaftspolitsche Aufgaben und Qualifizierung, den bisherigen Vorsitzenden des Ausschusses, Wolfgang Bartusch.

Noak würdigte die Verdienste des Suhlers und äußerte auch sein Verständnis für dessen Entscheidung, als Vorsitzender zurückzutreten. Die habe nichts mit der Arbeit im Ausschuss zu tun, vermerkte der Vizepräsident ausdrücklich.

Gleichzeitig begrüßte er mit Stefan Treitl den Nachfolger von Wolfgang Bartusch (siehe unsere Vorstellung vom heutigen 31.03.23 auf der Homepage).. Zuvor hatte der Qualifizierungsausschuss getagt und seinen einstigen Vorsitzenden bereits in den ehrenamtlichen Ruhestand „entlassen“. Zum Verbandstag im Herbst 2024 wird es dann eine weitere Verabschiedung von Bartusch geben.

Danach starteten der Ausschuss und die Kreislehrwarte in die umfangreiche Tagesordnung, die erst am Samstagmittag gegen 12 Uhr abgearbeitet sein wird.

Hartmut Gerlach