Köstritzer-Pokal 06. 11. 2019

Zwei Viertelfinalspiele Im Köstritzer Thüringen Pokal am Volkstrauertag

Der Vorsitzende des Spielausschusses des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) und Staffelleiter im Köstritzer Thüringen Pokal, Sven Wenzel, hat zwei Begegnungen des Viertelfinals auf den Volkstrauertag (Sonntag, 17.11.19) verlegt. Anstoß ist 13 Uhr. Das betrifft diese Partien:

FC An der Fahner Höhe - FC Carl Zeiss Jena

SV 1879 Ehrenhain - FC Rot-Weiß Erfurt

Wie Sven Wenzel betont, beruht die Durchführung der Spiele auf den vorliegenden Sondergenehmigungen seitens der Gemeinden und Kirchen und liegt in Verantwortung der Heimvereine. Zuvor waren durch die Geschäftsstelle des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) die Bestätigungen der Gastvereine und die Genehmigungen beim Landesverwaltungsamt eingeholt worden.

Hartmut Gerlach