Informationen zur Einführung des digitalen Spielerpasses

Nachdem der Verbandstag am 05.06.2021 die Einführung des digitalen Spielerpasses ab dem 01.07.2022, also der Saison 2022/23 beschlossen hat, möchten wir auf einige Konsequenzen bzw. Vorgaben und Voraussetzungen hinweisen, damit die Vereine sich längerfristig mit den neuen Bestimmungen vertraut machen können.

Bei der Antragstellung über Pass-Online (Neuaustellungen und Vereinswechsel) ist es ab dem 01.09.2021 erforderlich, dass ein Passfoto des betreffenden Spielers hochzuladen ist!
Ist dies nicht der Fall, kann der Antrag nicht bearbeitet werden!

Im Downloadbereich befinden sich die wichtigsten Informationen bzw. Anleitungen speziell auch aus datenschutzrechtlichen Sicht:

  • Anleitung zum hochladen von Fotos
  • Einverständniserklärung und Zusatzvereinbarung zur Verwendung des Spielerfotos
  • Spielerfoto - Einverständniserklärung
  • Häufig gestellte Fragen/Antworten zum Thema
  • Neuer Spielerlaubnisantrag

Hinweis: Sie sollten bereits jetzt damit beginnen sich mit den neuen Vorgaben zu beschäftigen und Ihre Antragstellung danach durchführen!

Beachten Sie bitte dabei, dass Sie die für die Antragstellung erforderlichen Formulare (dann auch die Einverständniserklärung) im Verein vorhalten und 2 Jahre aufbewahren müssen!

Ansprechpartner

Andreas Obermeier

Passstelle / Frauen- und Mädchenfußball
Thüringer Fußball-Verband e.V.
Augsburger Str. 10
99091 Erfurt
0361 / 34767 -13
tfv-erfurt.de