DFB/NOFV 20. 04. 2017

Höherklassiger Fußball: 15 Thüringer Mannschaften bestreiten Punktspiele

Ein fast vollständiges Programm haben die in höheren Ligen spielenden Thüringer Mannschaften am Wochenende zu bestreiten. Nur die Bundesliga-B-Juniorinnen vom FF USV Jena, die erst am 20.05. wieder um Punkte kämpfen, sind spielfrei. Das sind die Ansetzungen und die Tabellenstände:

3. Liga

23.04.17 14.00 Uhr FC Rot-Weiß Erfurt (16.) - SC Preußen Münster (12.)

Regionalliga

23.04.17 13.30 Uhr FC Viktoria 1889 Berlin (5.) - ZFC Meuselwitz (13.)

23.04.17 13.30 Uhr FSV Wacker 90 Nordhausen (10.) - TSG Neustrelitz (18.)

23.04.17 15.00 Uhr 1. FC Lok Leipzig (11.) - FC Carl Zeiss Jena (1.)

Oberliga

22.04.17 14.00 Uhr FC Carl Zeiss Jena II (8.) - SV Merseburg 99 (5.)

23.04.17 14.00 Uhr FC Einheit Rudolstadt (4.) - BSG Chemie Leipzig (1.)

23.04.17 14.00 Uhr FSV Barleben 1911 (13.) - SV SCHOTT Jena (12.)

23.04.17 14.00 Uhr BSG Wismut Gera (7.)- SV Germania Halberstadt (2.)

A-Junioren-Bundesliga

22.04.17 13.0 Uhr FC Energie Cottbus (13.) - FC Carl Zeiss Jena (12.)

A-Junioren-Regionalliga

22.04.17 13.00 Uhr FC Rot-Weiß Erfurt (5.) - FC Hertha 03 Zehlendorf (9.)

B-Junioren-Regionalliga

22.04.17 13.00 Uhr FC Rot-Weiß Erfurt (9.)- FC Hertha 03 Zehlendorf (8.)

23.04.17 12.00 Uhr FC Carl Zeiss Jena (5.)  - RB Leipzig II (3.)

Frauen-Bundesliga

23.04.17 11.00 Uhr Borussia Mönchengladbach (12.) - FF USV Jena (10.)

Frauen-Regionalliga

23.04.17 14.00 Uhr FF USV Jena II (1.) - FC Erzgebirge Aue (7.)

23.04.17 14.00 Uhr SG Blau-Weiß Beelitz (10.) - 1. FFV Erfurt (8.)

Hartmut Gerlach