Köstritzer-Hallenmeisterschaft 2017/18

Vorrunde

Gruppe 1: 21.01.18, 14:00 Uhr in Meuselwitz
Teilnehmer: ZFC Meuselwitz II, SV Eintracht Eisenberg, FSV Gößnitz, FSV Grün-Weiß Stadtroda, SSV Jena-Lobeda, SG SV Elstertal Silbitz
qualifiziert für die Endrunde: Erst- und Zweitplatzierter

Gruppe 2: 20.01.18, 14:00 Uhr in Rudolstadt
Teilnehmer: FSV Sömmerda, SV BW 90 Neustadt/Orla, BSG Chemie Kahla, Sport-Freunde Marbach, FSV 06 Kölleda, FC Erfurt Nord
qualifiziert für die Endrunde: Erst- und Zweitplatzierter

Gruppe 3: 20.01.17, 14:00 Uhr in Mühlhausen
Teilnehmer: SG SV Fortuna 49 Körner, SV Blau-Weiß Brehme, SV Eintracht Ifta, SSV 1923 Udersleben, FC An der Fahner Höhe, VfB Artern
qualifiziert für die Endrunde: Erst- und Zweitplatzierter

Gruppe 4: 21.01.2017, 14:00 Uhr in Zella-Mehlis
Teilnehmer: FSV Großbreitenbach, SV 08 Westhausen,  FSV Goldlauter, FSV Waltershausen, FSV 06 Ohratal, SG RSV Fortuna Kaltennordheim
qualifiziert für die Endrunde: Erst- und Zweitplatzierter

Endrunde

Samstag, 04.02.2018, 13:00 Uhr in Apolda
Teilnehmer: Erst- und Zweitplatzierte der Vorrunden

Sieger 2016/17

TFV-Hallenlandesmeister 2016/17 der Männer wurde der SV Blau-Weiß 90 Neustadt

Downloads zum Thema

Dateiname Info Datum
DB_HM_Frauen_2017-2018.pdf 328 KB 06.11.2017 09:23
DB_HM_Maenner_2017-2018.pdf 305 KB 23.10.2017 13:07
DB_HM_Nachwuchs_2017-2018.pdf 308 KB 23.10.2017 13:07

Ansprechpartner Halle

Werner Gerling

Mitglied Spielausschuss
03628-75307
0172-1484117