Stützpunkte 16. 12. 2016

Letzter Infoabend heute in Nordhausen

Der letzte Infoabend in der Reihe dieser besonderen Form der Qualifizierung für Trainer einer Region findet heute um 16.45 Uhr im Stützpunkt Nordhausen statt. Dazu laden die DFB-Stützpunkttrainer Jens Eisenschmidt, Sven Kreidemeier, Dirk Fuhrmann und Jens Penzler in die Wiedigsburghalle ein.

Wie bei den anderen 20 Infoabenden, die seit dem 5. Dezember überall an den Stützpunkten im Thüringer Fußball-Verband (TFV) durchgeführt wurden, heißt das Thema „Basics des eins-eins: frontale Situation in der Offensive“.

Die Teilnehmer bekommen ein Handout und für C-Trainer zählt die Anwesenheit als zweieinhalbstündige Fortbildung.

Hartmut Gerlach