U14 Junioren 16. 03. 2017

Verbandsvergleiche der U14 und 14-Auswahlmannschaften gegen Sachsen-Anhalt endeten mit Remis und Niederlage

Am 14.03.17 fanden zwei Verbandsvergleiche von Auswahlmannschaften des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) mit Vertretungen von Sachsen-Anhalt statt. Die Mannschaft des Jahrgangs 2002, die von Landestrainer Rüdiger Schnuphase und Frank Tanne, Trainer beim FC Rot-Weiß Erfurt, formiert wurde, unterlag mit 0:2.

Im Jahrgang 2003 trennten sich die Teams 1:1. Das Tor für die Thüringer erzielte Max Grimm (SV 1910 Kahla). Wie uns Frank Intek, DFB-Stützpunktkoordinator und gemeinsam mit Stützpunkttrainer Frank Trillhose für die U14 verantwortlich, sagte, sei das Ergebnis leistungsgerecht ausgefallen. Man habe in diesem Spiel weitere Talente getestet und werde das auch bei der nächsten Maßnahme, einem gemeinsamen Lehrgang mit Berlin in der Landessportschule Bad Blankenburg vom 3. bis 5. April, tun.

Hartmut Gerlach