Landespokal Junioren 11. 11. 2017

Viertelfinale im Landespokal der D-Junioren ausgelost

Zur 2. Regionalkonferenz am 09.11.17 loste der Jugendausschuss des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) in Erfurt das Viertelfinale der D-Junioren im Landespokalwettbewerb 2017/2018 aus. Dabei wurden, so Ullrich Heckel (Neustadt/O.), der Vorsitzende der Nachwuchsspielkommission, vom Vertreter des FC Rot-Weiß Erfurt interessante Begegnungen aus der Lostrommel gezogen:

1. JFV Eichsfeld Mitte - FC CZ Jena,

2.  VfB Artern - FC Thüringen Jena,

3.  FSV Martinroda - SG SpG Helba

4. FC Borntal Erfurt - SG SV EK Veilsdorf-

Mit den letzten beiden Paarungen treffen Teams aus der Verbandsliga, Staffel 2, aufeinander. Paarung Nr.1 und 2 lautet jeweils Staffel 2 gegen Staffel 1 der Verbandsliga. Heckel wörtlich: „Das Viertelfinale verspricht viel Spannung mit offenen Ausgängen.“

Gespielt wird am Samstag, dem 24.03.2018.

Hartmut Gerlach