Info-Abende

In enger Zusammenarbeit mit dem Landesverband werden die 21 DFB-Stützpunkte in Thüringen als Fußball-Informations- und Service-Zentren für die jeweilige Region ausgebaut. Hier bieten sich viele innovative Ansatzpunkte, um auf kürzestem und schnellstem Wege die Qualität der Trainingsarbeit an der Vereinsbasis zu verbessern: In regelmäßigen, praxisorientierten Schulungen (DFB-Info-Abende) bekommen die Juniorentrainer und alle Interessenten aus der Umgebung ein Grundwissen für ein alters- und zeitgemäßes Training vermittelt.

Direkt umsetzbare Hilfen für Training und Spiel sind das Ziel! Die DFB-Honorartrainer bieten sich des Weiteren als Anlaufstelle für regelmäßige Beratungen und Informationstreffen an.

Neuerung ab 2015: Die Info-Abende werden mit 2.5 Lerneinheiten als Fortbildung für C-Trainer (ehemals C-Breitenfußball) angerechnet. Für den Infoabend wird eine Selbstkostenbeitrag von 5,00 Euro erhoben.

 

26. DFB-Info-Abend

Zuspiele verarbeiten: Erster Ballkontakt

DFB-Infoabend 26 zeigt, wie es geht und vermittelt Vereinstrainern wichtige Tipps zum Thema und zur individuellen Förderung junger Spielerinnen und Spieler.

An den Stützpunkten findet der 26. Info-Abend an folgenden Terminen statt:

StützpunktTerminUhrzeit
Bad Frankenhausen30.05.17.00
Altenburg  30.05.17.30
Treffurt30.05.17.00
Mühlhausen30.05.
Meiningen30.05.17.00
Steinach01.06.17.00
Ilmenau06.06.17.30
Barchfeld06.06.
Stadtroda06.06.
Erfurt06.06.16.30
Waltershausen06.06.
Leinefelde06.06.18.00
Gera08.06.17.00
Greiz08.06.
Bad Blankenburg08.06.17.30
Pößneck13.06.
Suhl13.06.
Weimar20.06.

 

Nächster Info-Abend

28. Info-Abend: am Dezember 2017

Ansprechpartner

Frank Intek

DFB-Stützpunktkoordinator
Thüringer Fußball-Verband e.V.
Augsburger Str. 10
99091 Erfurt
0361 / 34767 - 12
0172 / 3582816
www.tfv-erfurt.de