Trainer-Kurzschulungen

Gemäß dem Motto "Qualifizierung vor Ort" veranstalten die Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes teilnehmerorientierte Kurzschulungen in Fußballvereinen. Mit diesen Angeboten erwerben Jugendtrainer, Betreuer und Jugendleiter im eigenen Verein grundlegende Kenntnisse in der Trainingsorganisation und zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen auf und außerhalb des Platzes. Zum Einstieg in das DFB-Qualifizierungssystem kommt der DFB/TFV also direkt an die Basis.

Neuerung ab 2015: Die Kurzschulungen werden mit je 5 Lerneinheiten als Fortbildung für C-Trainer (ehemals C-Breitenfußball) angerechnet.

Themen

Nr. Thema
Kurzschulung 1: Bambini bis E-Junioren
Kurzschulung 2: Kleine Spiele für Bambini bis E-Junioren
Kurzschulung 3: Spielbetrieb Bambini bis E-Junioren
Kurzschulung 4: Training mit D- und C-Junioren
Kurzschulung 5: Mannschaftsführung
Kurzschulung 6: Kinder stark machen
Kurzschulung 7: Bleib im Spiel
Kurzschulung 8: B-/A-Junioren
Kurzschulung 9: Bambini bis E-Junioren: Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor
Kurzschulung 10: Integration im Fußballverein
Kurzschulung 11: Training mit D-/C-Juniorinnen
Kurzschulung 12: Futsal
Kurzschulung 13: Torhütertraining für D- bis A-Junioren
Kurzschulung 14: Gewinnung ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter
Kurzschulung 15: Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer?
Kurzschulung 16: 4 gegen 4 - Bambini bis E-Junioren
Kurzschulung 17: Training mit Bambinis

Mindestanzahl: 10 Teilnehmer
Kosten pro Teilnehmer: 5 Euro

Zusätzliches Themenangebot des TFV

Koordination variantenreich fördern Koordinative Eigenschaften sind die stabile Basis fußballerischer Qualitäten und lebenslang trainierbar. Sie beeinflussen die Qualität der sportlichen Bewegung sowie der fußballspezifischen Techniken. Kurzum: Fußballerische Spitzenleistungen sind letztlich nur auf der Basis einer breit und stabil angelegten Koordination zu erreichen. Diese Kurzschulung richtet sich an Trainer/innen und Betreuer/innen von Kinder- und Jugendmannschaften. Theoretische Grundlagen, praxisorientierte Tipps und interessante Spiel- und Übungsformen stehen dabei im Mittelpunkt. Ballorientiertes Verteidigen – Die Einführung der Viererkette (C- bis A-Junioren) Die teilnehmenden Trainer/innen von C- bis A-Junioren-Mannschaften erhalten mit dieser Kurzschulung einen Einblick in den Stellenwert, die Methodik und Strategie des ballorientierten Verteidigens. Während dabei im Theorieteil dieser Maßnahme Grundelemente der Viererkette (Individual- Gruppen- und Mannschaftstaktik) vorgestellt werden, erleben die Teilnehmer/innen im Praxisteil vielfältige Übungs- und Spielformen zum Thema. Feststehende Termine

Bitten wenden Sie sich an den rechts genannten Ansprechpartner, wenn Sie eine Kurzschulung zu einem o.g. Thema vor Ort durchführen möchten.

Nachrichten

Spielbetrieb Männer

Erste Ordnerschulung in Mühlhausen

10.11.2016

Der TFV führt in diesem Jahr zum ersten Mal an drei Standorten Qualifizierungsveranstaltungen für Vereinsordner durch.

Kurzschulungen

Nach der EM ist vor der WM – 2. Fußballstammtisch in der sportklinik.Erfurt

25.06.2016

Am 09. September 2016 veranstaltet die Sportagentur BSports, Marketing & Management in Kooperation mit dem Thüringer Fußball-Verband und der sportklinik.ERFURT den 2.Fußball-stammtisch.

Kurzschulungen

Kurzschulung heute in Moßbach zum Thema „Ballorientiertes Verschieben - Viererkette“

12.05.2016

Der SV Moßbach lädt heute alle interessierten Trainer und Übungsleiter zu einer Kurzschulung ein. Sie wird von Christian Kucharz, Landestrainer des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV), durchgeführt. Sein Thema lautet: „Ballorientieres Verschieben - Viererkette“.

Kurzschulungen

Kurzschulung beim SV 59 Fortuna Frankendorf

12.05.2016

Zu einer Kurzschulung lädt der SV 59 Fortuna Frankendorf für Montag, den 23.05., um 16.30 Uhr auf den Sportplatz Frankendorf ein. Thema ist das „Training mit C- und D-Junioren“. Die Qualifizierung wird von Verbandssportlehrer Hubert Steinmetz,

Kurzschulungen

Verbandssportlehrer bietet beim FSV 1999 Mengersgereuth-Hämmern Kurzschulung an

30.03.2016

Eine Kurzschulung bietet der Thüringer Fußball-Verband (TFV) am 02.04 ab 13 Uhr beim TSV 1999 Mengersgereuth-Hämmern an. Dabei geht es um das Torwarttraining. Referent ist Verbandssportlehrer Hubert Steinmetz.