DFBnet Spielbericht

Der DFBnet Spielbericht ist die elektronische Version des offiziellen Spielberichtbogens, in den die Vereine ihre Mannschaftsaufstellung und die Schiedsrichter nach der Begegnung alle Spielereignisse eintragen. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Fußball-Liga entwickelt, kam die Software in der Saison 2004/2005 erstmalig in der Bundesliga zum Einsatz. Seit 2006 vereinfacht der DFBnet Spielbericht auch im Amateurfußball die Prozesse und hilft den Vereinen, Schreib- oder Aufstellungsfehler zu vermeiden. Durch die Vernetzung mit anderen SpielPLUSModulen fließen relevante Daten wie Spielernamen, Schiedsrichter oder Spielstätten ohne nochmalige Eingabe mit ein. Die zur Prüfung des Spielrechts erforderlichen Informationen stammen aus DFBnet Pass und der DFBnet Sportgerichtsbarkeit, die wiederum Daten aus dem DFBnet Spielbericht nutzt.

Seit 2015 ist der DFBnet Spielbericht auch als mobile Variante für Smartphone und Tablet verfügbar. Besonders auf Sportplätzen, die aufgrund ihrer Lage nicht über einen direkten Internetanschluß verfügen, erleichtert der mobile Spielbericht die Arbeit von Trainer und Betreuer deutlich.

Das leistet der DFBnet Spielbericht

  • Nutzung der Daten aus anderen DFBnet-Modulen
  • Automatische Prüfung des Spielrechts oder etwaiger Sperren bei der Mannschaftsaufstellung
  • Berücksichtigung der Verbands- und Ligaregeln bei der Mannschaftsaufstellung
  • Warnmeldungen bei Regelmissachtung oder Fehlern
  • Pflege der Spielerlisten und Mannschaftsaufstellungen in einer Datenbank
  • Vereinfachung der Mannschaftsaufstellung durch Zugriff auf die Daten vorangegangener Spiele
  • Kontrolle der Schiedsrichtereingaben auf Plausibilität
  • Automatisches Erstellen von Presseberichten mit den Mannschaftsaufstellungen und offiziellen Spielangaben Grundlage für Torschützen-, Einsatz- und Kartenstatistiken
  • Vernetzung mit der DFBnet Sportgerichtsbarkeit und dem DFBnet Liveticker
  • Hochladen von Spielerfotos (später zur Legitimation / Passersatz)

Leitfaden Spielerfotos: Tipps und Tricks zur Fotoerstellung

Ab sofort kann jeder Verein Spielerfotos in das DFBnet hochladen (E-Spielbericht / Spielberechtigungsliste). Dies soll später mal eine Möglichkeit der Legitimation des Spielers und dessen Spielberechtigung zum Spieltag sein. Ein Pass wäre dann nicht mehr zwingend erforderlich. Einen Leitfaden sowie wichtige Formulare finden Sie hier:

http://portal.dfbnet.org/de/service/handbuecher/spielbericht/spielerfotos.html

Downloads zum Thema

DFBnet-SpielPLUS

zum Login

Ansprechpartner

Thomas Münzberg

stellv. Geschäftsführer / IT-Verantwortlicher
Thüringer Fußball-Verband e.V.
Augsburger Str. 10
99091 Erfurt
0361 / 34767 -27
tfv-erfurt.de