DFBnet Vereinsmeldebogen

Der DFBnet Meldebogen ersetzt den Papiermeldebogen, mit dem die Vereine ihre Mannschaften melden. Zudem werden über den DFBnet Meldebogen die Adressen und Angaben der Vereinsfunktionäre an den Verband übermittelt. Der Vorteil beim elektronischen Verfahren ist zum einen, dass die bisherigen Daten des Vereins jeweils vorgeblendet werden. Zum anderen können die Daten der Funktionsträger auch während des Jahres permanent aktuell gepflegt werden. So kann der Verein stets seine Angaben auf dem neuesten Stand halten. Das lästige Versenden im Papierformat entfällt.

Downloads zum Thema

Dateiname Info Datum
Hilfe_VMB_Mannschaftsmeldungen.pdf 424 KB 25.02.2016 17:22
Hilfe_VMB_PflegeStammdaten.pdf 100 KB 25.02.2016 17:22
Hinweise_zur_Mannschaftsmeldung_2017_18.pdf 214 KB 31.03.2017 11:45

Hinweise zur Mannschaftsmeldung für die Saison 2017/2018

Für Kreismannschaften:

Mannschaften auf Kreisebene (Kreisoberliga, Kreisklassen) informieren sich bei ihrem KFA, wie die Meldung zu erfolgen hat. Verwenden Sie die jeweiligen Meldebögen der KFA, falls keine Onlinemeldung erfolgen soll. Zur Onlinemeldung per DFBnet Vereinsmeldebogen nutzen Sie die Anleitung analog für Mannschaften auf Landesebene.

Anträge zur Bildung von Spielgemeinschaften sind im Downloadbereich verfügbar.


Für Mannschaften auf Landesebene (Männer, Frauen, Junioren, Juniorinnen):

Die Meldung ist über den DFBnet Vereinsmeldebogen (VMB) vorzugenehmen. Der VMB ist über DFBnet SpielPLUS zu erreichen. Es wird die PV-Kennung benötigt! Anleitungen zur Abgabe der Vereinsstammdaten und Mannschaftsmeldungen sind oben hinterlegt. Zur korrekten Abgabe der Vereinsstammdaten und Mannschaftsmeldungen wird empfohlen, nach diesen Anleitungen vorzugehen.

Ab 01.04.17: Abgabe der 1. ) Vereinsstammdaten und 2.) Mannschaftsmeldungen für den Punktspielbetrieb und für die TFV-Hallenmeisterschaften im VMB bis zum 31.05.2017.

Mannschaften, bei denen ein Auf- oder Abstieg zum Abgabetermin noch nicht feststeht, wählen ebenfalls bis zum 31.05.2017 die angestrebte Spielklasse!

1. Meldung der Vereinsstammdaten

Zu den Vereinsstammdaten gehören:

  • offizielle Postanschrift des Vereins
  • Vereinsfunktionäre (Vorsitzender, Abteilungsleiter, Nachwuchsleiter, Leiter Frauen-/Mädchenfußball). Aus diesen Daten ergibt sich der Anschriftenteil im TFV-Infoheft!
  • Spielstätten des Vereins sowie alle möglichen Ausweichplätze

2. Mannschaftsmeldungen

a. Meldung für den Punktspielbetrieb
Die einzelnen Mannschaftsmeldungen (damit sind nicht die namentlichen Spielerlisten gemeint) für die jeweiligen Spielklassen aller Mannschaften (Männer, Frauen, Junioren, Juniorinnen) auf Landesebene sind ebenfalls im Vereinsmeldebogen vorzunehmen. Zu jeder Mannschaftsmeldung können Ansetzungswünsche angegeben werden.

Achtung: Bei der Mannschaftsmeldung ist im Gegensatz zur Meldung der Stammdaten nur der Hauptplatz auszuwählen, also keine Ausweichplätze! Das führt zu Ansetzungen auf die falsche Spielstätte bei der Spielplangenerierung durch die Staffelleiter.

Meldung des Trainers
Bitte beachten Sie, dass Sie im Rahmen der Mannschaftsmeldung ab sofort auch einen Trainer melden müssen. Die Trainerzuordnung kann anschließend jederzeit aktualisiert werden.

Vorgehensweise:

Auf "Trainer hinzufügen" klicken.
Bevor eine neue Person als Trainer im DFBnet angelegt wird, muss zuerst geprüft werden, ob diese bereits existiert. Die meisten Personen sind durch bestehende Trainer-/Schiedsrichterlizenzen oder Spielberechtigungen (Spielerpass) bereits angelegt. Beachten Sie die „Hinweise zur Trainersuche" über der Trainersuche.
Falls die Person gefunden wird, klicken Sie vorn auf das „Übernehmen-Symbol" . Ansonsten klicken Sie auf "Neue Person" und füllen danach alle Pflichtfelder (gelb) aus.
In der Mannschaftsmeldung wird nun der Trainer inkl. seiner Trainerlizenz (falls vorhanden) angezeigt.

 

b. Meldung für die Teilnahme an den TFV-Hallenmeisterschaften

Die Meldung einer Teilnahme erfolgt analog der Mannschaftsmeldung für den Punktspielbetrieb, allerdings über den Reiter „Hallenfußball“ (nicht der Reiter „Futsal“!).

Für eine TFV-Hallenlandesmeisterschaft ist die Spielklasse „Landesturnier“ zu wählen (Hallenkreismeisterschaft = Kreisturnier).

Anträge zur Bildung von Spielgemeinschaften sind im Downloadbereich verfügbar.

Hinweis:

Für die Landesmannschaften gilt:
Pauschal wird eine Abnahmemenge der TFV-Infohefte auf 10 Stück pro Verein (der mindestens eine Mannschaft auf Landesebene meldet) festgelegt, falls bis zum 31.05. keine andere Meldung über die gewünschte Anzahl der TFV- Infohefte erfolgt (Meldung über info@tfv-erfurt.de).
Ab 10 Exemplaren beträgt der Preis pro Exemplar 3 Euro (inkl. MwSt.).
Bei geringerer Abnahme (1 – 9) beträgt der Preis pro Exemplar 4 Euro (inkl. MwSt.).

DFBnet-SpielPLUS

zum Login

Ansprechpartner

Thomas Münzberg

stellv. Geschäftsführer / IT-Verantwortlicher
Thüringer Fußball-Verband e.V.
Augsburger Str. 10
99091 Erfurt
0361 / 34767 -27
tfv-erfurt.de