Aktion Ehrenamt - DFB-Ehrenamtspreis

Seit 1997 wird der DFB-Ehrenamtspreis bereits verliehen. Im Thüringer Fußball-Verband wird aus jedem der neun KFA ein Preisträger ausgewählt. Alle Preisträger werden zu einem Dankeschön-Wochenende eingeladen und erhalten eine DFB-Ehrenamts-Urkunde. Vier Thüringer Preisträger werden zudem noch einmal für ein Jahr in den „Club 100“ aufgenommen. Die Mitglieder werden im Rahmen einer zentralen Ehrungsveranstaltung rund um ein Länderspiel ausgezeichnet und besuchen anschließend gemeinsam das Spiel.

Außerdem werden die Ehrenamtlichen in Ihrem Heimatverein von Vertretern des Landes oder Kreises besucht und erhalten zwei Mini-Tore sowie adidas-Bälle für die tägliche Vereinsarbeit.

Der Sinn dahinter ist klar: Neben der persönlichen Anerkennung sollen auch die Vereine von der Auszeichnung profitieren. Das Dankeschön soll dort ankommen, wo das ehrenamtliche Engagement eingebracht wird – inmitten der eigenen Fußballfamilie.

Die nächste Bewerbungsphase für den Preise läuft vom 1. Juni  bis zum 31. Juli 2022.

Hier geht es zur Bewerbung für den DFB-Ehrenamtspreis.

Downloads zum Thema

Dateiname Info Datum
Flyer_DFB-Anerkennungskultur.pdf neu 3 MB 11.08.2021 09:19

DFB-Ehrenamtspreis 2019

Ansprechpartner

Stefan Schaper

Koordinator Masterplan
Augsburger Straße 10
99091 Erfurt
0361-34767-203
0173-5853795
tfv-erfurt.de