Pokal um die Thüringer Meisterschaft im Hallenfußball 2019/20

Vorrunde

Gruppe 1: 12.01.20, 14 Uhr in Elxleben (Turnhalle der Regelschule, Zum Sportplatz)
SG Walschleben/Elxleben, SC 03 Weimar, SG An der Lache Erfurt, SG SV BW 52 Erfurt, SF Marbach, SV GW Großobringen
qualifiziert für die Endrunde: SC 03 Weimar, Sportfreunde Marbach

Gruppe 2: 18.01.20, 14:30 Uhr in Bad Berka (Turnhalle des Gymnasiums, Bergstraße 9)
Teilnehmer: FC Einheit Bad Berka, 1. FC Greiz, BSG Chemie Kahla, SV Jena-Lobeda, SSV 1983 Großenstein, SG SSV Thalbürgel
qualifiziert für die Endrunde: FC Einheit Bad Berka, BSG Chemie Kahla

Gruppe 3: 18.01.20, 14 Uhr in Leinefelde (Lunapark Turnhalle, Goethestraße 18)
Teilnehmer: SC Leinefelde 1912, SV GW Siemerode, SpG SG Fortuna Remstädt, SV National Auleben, SV Einheit 1875 Worbis, SG Empor Sondershausen
qualifiziert für die Endrunde: SC Leinefelde, SV Einheit Worbis

Gruppe 4: 19.01.20, 14 Uhr in Zella-Mehlis (Dreifelderhalle, Schillerstraße)
Teilnehmer: SG Thüringer Wald Zella-Mehlis, FC An der Fahner Höhe, 1. Suhler SV 06, SG SV Gumpoldia Gumpelstadt, SV 08 Westhausen, FSV Goldlauter
qualifiziert für die Endrunde: SG SV Gumpoldia Gumpelstadt, FC An der Fahner Höhe

Endrunde

02.02.20, 13 Uhr in Apolda (Dreifelderhalle, Jenaer Str/Hans-Geupel-Stadion)
Teilnehmer: SC 03 Weimar, Sportfreunde Marbach, FC Einheit Bad Berka, BSG Chemie Kahla, SC Leinefelde, SV Einheit Worbis, SG SV Gumpoldia Gumpelstadt, FC An der Fahner Höhe

Gruppe A:
FC An der Fahner Höhe, SC 03 Weimar, SV Einheit 1875 Worbis, Sportfreunde Marbach

Gruppe B:
SG SC Leinefelde 1912, BSG Chemie Kahla, FC Einheit Bad Berka, SG SV Gumpoldia Gumpelstadt

Sieger 2019/20

TFV-Hallenlandesmeister 2019/20 der Männer wurde der SC 1903 Weimar.
Daniel Winge "Bester Spieler", Marvin Schindler und Carlo Preller "Beste Torschützen" mit jeweils 5 Toren, Daniel Feuerstein "Bester Torhüter"

Spielplanübersichten

Spielplan & Ergebnisse

Ansprechpartner Halle

Werner Gerling

Mitglied Spielausschuss
03628-75307
0172/1484117