» TEAG "Fair ist mehr" - tfv-erfurt

TEAG "Fair ist mehr"

Der Thüringer Fußball-Verband zeichnet gemeinsam mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) beispielhaftes faires Verhalten aus. Deshalb haben der DFB, der TFV und die Thüringen Energie AG (TEAG) unter dem Motto "Fair ist mehr" eine Aktion ins Leben gerufen. Dem Fair Play im Fußball soll so wieder mehr Gewicht verliehen werden. Alle Freunde des Fußballs sind deshalb aufgefordert, beispielhaft faires Verhalten an den TFV zu melden. Ob Spieler, Trainer, Betreuer, Zuschauer - wer auch immer sich beispielhaft verhalten hat. Aus allen eingereichten Aktionen wird durch die AG Sicherheit & Fairplay eine Vorauswahl getroffen. Danach werden in einer Online-Abstimmung die TEAG "Fair ist mehr" Sieger aus dem Herbst, Frühjahr und Sommer gewählt. Der 1. Platz erhält eine Prämie in Höhe von 400,00€, für den 2. Platz gibt es 200,00€ und der 3. Platz bekommt 100,00€ für seinen Verein. Außerdem können sich alle drei noch über ein Überraschungspaket des TFV freuen. Die drei Sieger der jeweiligen Zeiträume treten dann am Ende der Saison um die Fair Play Geste 2023/24 gegeneinander an. Der Jahressieger darf sich u.a. auf DFB-Länderspieltickets freuen. 

Wie kann eine Fair Play Aktion gemeldet werden?

Über dieses Meldeformular könnt ihr faires Verhalten von Spielern, Trainern, Eltern, Betreuern oder sonstigen Vereinsmitarbeitern melden.

Unter Fair Play ist zum Beispiel zu verstehen, dass:

  • ein Spieler/Trainer eine Schiedsrichterentscheidung zuungunsten der eigenen Mannschaft korrigiert
  • ein Stürmer eine erfolgversprechende Aktion abbricht, um einen verletzten Gegenspieler zu helfen
  • ein Trainer/Spieler/Betreuer oder Zuschauer in bemerkenswerter Art und Weise einen oder mehrere andere Spieler seiner Mannschaft zu fairem Verhalten auffordert
  • ein Trainer einen auffällig unfairen Spieler, auch wenn dieser noch nicht von einem Feldverweis bedroht ist, auswechselt
  • ein Vereinsmitarbeiter oder ein Elternteil sich bemüht, Zuschauer zu fairem Verhalten zu veranlassen
  • ein gefoulter Spieler durch eine demonstrative Geste gegenüber dem foulenden Spieler aufkommende Emotionen beruhigt

TEAG "Fair ist Mehr" Jahressieger 2023


Ansprechpartner

Felix Moschkau

Spielbetrieb Männer, Fairplay, Sicherheit, TFV-Club-Berater (Region Nord-West)
Augsburger Str. 10
99091 Erfurt
0361 / 34767 - 204
www.tfv-erfurt.de

Meldeformular